Archiv 2020 - Preisträger

HOLZBAUPLUS2022/23

Gewinner Sonderpreis Anerkennung Teilnehmer

TeilnehmerPLZOrt
0Sieger in der Kategorie:
Gewerbliche Bauten
Neubau
Erweiterung Werk II Firma elobau
88299Leutkirch
0Sieger in der Kategorie:
Gewerbliche Bauten
Sanierung
Güterbahnhof Remagen
53424Remagen
0Sieger in der Kategorie:
Öffentliche Bauten
Neubau
Schulzentrum Odelzhausen
85235Odelzhausen
0Sieger in der Kategorie:
Öffentliche Bauten
Sanierung
Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, Techn. Fakultät, Geb. 051, ökologisch nachhaltiger Dachgeschossausbau
79110Freiburg
0Sieger in der Kategorie:
Wohnungsbau Einfamilienhaus
Neubau
Der kleine Prinz
81927München
0Sieger in der Kategorie:
Wohnungsbau Einfamilienhaus
Sanierung
Gesindehaus Kapellendorf
99510Kapellendorf
0Sieger in der Kategorie:
Wohnungsbau Mehrfamilienhaus
Neubau
Walden 48
10249Berlin
1Sonderpreis:
Innovation
BUGA Holzpavillon
74076Heilbronn
1Sonderpreis:
Kindertagesstätten
LERN-DUETT: Kita + Erzieherausbildung Wismar
23970Wismar
1Sonderpreis:
Strohgedämmte Gebäude
Wohnprojekt SPEICHERBOGEN
21337Lüneburg
 

Online-Bewerbung

hier geht es zur Online-Teilnahme am Wettbewerb

 

Sie sind noch nicht registriert?

Hier können Sie sich registrieren und Ihre Gebäude für den Wettbewerb anmelden.

Wichtig: Einreichung der Projektangaben (Online-Formular) müssen spätestens bis 28.10.2022 online bei der FNR eingehen. Die Zusendung der von allen Beteiligten unterschriebenen Teilnahmeerklärung muss ebenfalls spätestens bis 28.10.2022 per Post an die FNR versandt werden (Poststempel).

Registrierung